Angebote zu "Primarstufe" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Zeitung in der Primarstufe
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Die Zeitung in der Primarstufe
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zeitung in der Primarstufe ab 29.5 € als gebundene Ausgabe: 5. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Wortsport
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Veröffentlichungenim Osten1947 lustige Kurzgeschichten in dem damaligen Ost-Berliner Jugendblatt "Start".1956/57 humoristische Gedichte in der Ost-Berliner Zeit schrift "Eulenspiegel".im Westen (seit 1970)Gedicht- bzw. kleine Prosabeiträge in folgenden Büchern: "Schnickschnack Schabernack" (Stalling Verlag, Oldenburg), "Kindergedichte" (Otto Maier, Ravensburg),"Texte für die Primarstufe" und "Texte für die Sekundar stufe" (Schroedel, Hannover),"Linguistik für den Deutschunterricht" (Westermann, Braun schweig).1970 und 1972 je ein Laienspiel (Dr. Buchner Verlag, München) Von 1970-1990 Humorbeiträge in HÖRZU.Von 1972-1974 Fernsehglossen und -aphorismen in "Hannoversche Allgemeine Zeitung".Von 1977-1990 Humorbeiträge in der niedersächsischen Lehrerzeitung "Erziehung und Wissenschaft".Seit August 2005 85 Prosa- und Gedichtbeiträge auf der Seniorenseite der "Peiner Allgemeinen Zeitung""Gedichte aus heiterem Himmel" (Books on Demand GmbH, Norderstedt) Veröffentlichungenim Osten1947 lustige Kurzgeschichten in dem damaligen Ost-Berliner Jugendblatt "Start".1956/57 humoristische Gedichte in der Ost-Berliner Zeit schrift "Eulenspiegel".im Westen (seit 1970)Gedicht- bzw. kleine Prosabeiträge in folgenden Büchern: "Schnickschnack Schabernack" (Stalling Verlag, Oldenburg), "Kindergedichte" (Otto Maier, Ravensburg),"Texte für die Primarstufe" und "Texte für die Sekundar stufe" (Schroedel, Hannover),"Linguistik für den Deutschunterricht" (Westermann, Braun schweig).1970 und 1972 je ein Laienspiel (Dr. Buchner Verlag, München) Von 1970-1990 Humorbeiträge in HÖRZU.Von 1972-1974 Fernsehglossen und -aphorismen in "Hannoversche Allgemeine Zeitung".Von 1977-1990 Humorbeiträge in der niedersächsischen Lehrerzeitung "Erziehung und Wissenschaft".Seit August 2005 85 Prosa- und Gedichtbeiträge auf der Seniorenseite der "Peiner Allgemeinen Zeitung""Gedichte aus heiterem Himmel" (Books on Demand GmbH, Norderstedt)

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Wortsport
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Veröffentlichungen im Osten 1947 lustige Kurzgeschichten in dem damaligen Ost-Berliner Jugendblatt 'Start'. 1956/57 humoristische Gedichte in der Ost-Berliner Zeit schrift 'Eulenspiegel'. im Westen (seit 1970) Gedicht- bzw. kleine Prosabeiträge in folgenden Büchern: 'Schnickschnack Schabernack' (Stalling Verlag, Oldenburg), 'Kindergedichte' (Otto Maier, Ravensburg), 'Texte für die Primarstufe' und 'Texte für die Sekundar stufe' (Schroedel, Hannover), 'Linguistik für den Deutschunterricht' (Westermann, Braun schweig). 1970 und 1972 je ein Laienspiel (Dr. Buchner Verlag, München) Von 1970-1990 Humorbeiträge in HÖRZU. Von 1972-1974 Fernsehglossen und -aphorismen in 'Hannoversche Allgemeine Zeitung'. Von 1977-1990 Humorbeiträge in der niedersächsischen Lehrerzeitung 'Erziehung und Wissenschaft'. Seit August 2005 85 Prosa- und Gedichtbeiträge auf der Seniorenseite der 'Peiner Allgemeinen Zeitung' 'Gedichte aus heiterem Himmel' (Books on Demand GmbH, Norderstedt)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Die Zeitung in der Primarstufe
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zeitung in der Grund- und Primarschule Erfahrungsberichte und Unterrichtsideen Die Einbeziehung der Eltern Erste Annäherung an die Zeitung Übungen zur Orientierung in der Zeitung Tägliche Zeitungslektüre im Unterricht Zeitung als Lernmedium für die Unterrichtsbereiche Informationen sammeln und aufbereiten Kinder verfassen Texte für die Zeitung Künstlerische Verarbeitung von Zeitungen Zeitung in allen Klassen Berichte aus Projektredaktionen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Allah Akbar - Kann ich das Thema Islam vorurtei...
19,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 1,7, Studienseminar für Lehrämter an Schulen Arnsberg, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Staatsarbeit soll es um den sachangemessenen Umgang mit der Thematik Islam im katholischen Religionsunterricht der Primarstufe gehen. Der Islam gehört neben dem Christentum und dem Judentum zu den grossen monotheistischen Weltreligionen. Durch die zunehmende Migration von Menschen mit muslimischen Glauben z.B. Türkei, Nordafrika, Kleinasien usw. ist es in der Grundschule selbstverständlich geworden, dass christliche Schüler und in immer grösserer Zahl muslimische Mitschüler in den Klassen vertreten sind. Gerade in einer Zeit, in der die Geburtenrate deutscher Kinder in Deutschland ständig sinkt und die Geburtenrate muslimischer Kinder steigt, ist das Thema Islam ein wichtiger Teil unseres Lebens. Denn der Islam ist Religion aber gleichwohl auch eine Kultur, die in Deutschland mehr und mehr eine öffentlich Rolle einnimmt. Auch hier in Deutschland leben mehr als 3 Millionen Muslime und besonders durch das schreckliche Ereignis vom 11. September 2001 ist der Islam nun in aller Munde. Fast täglich kann man von Selbstmordattentaten, Ehrenmorden und Übergriffen islamischer Fundamentalisten auf 'Ungläubige' in der Zeitung lesen. Die Menschen haben Angst vor einer Religion und Kultur, die ihnen so fremd, anders und grausam erscheint. Auch die Kinder fragen, ob wirklich alle Muslime so wie die Terroristen sind. Deshalb muss die Schule die Brücke zwischen der Angstmache in den Medien und den sachlichen Informationen über den Islam schlagen. Gerade die Schüler, die täglich mit muslimischen Schülern im Unterricht zusammen sind, sollten doch 'Bescheid' wissen. Nur wer informiert ist, kann dazu beitragen, den Muslimen vorurteilsfrei entgegenzutreten. Für den Lehrer ist es wichtig den Schülern einen Schlüssel zum Verständnis der Kultur und Religion zu geben, der eigenen sowie der fremden Kultur und Religion. Aber was unterscheidet uns Christen denn nun von den Muslimen? Gibt es auch gemeinsame Traditionen? Diese Arbeit wirft einen besonderen Blick auf die gemeinsamen religiösen Wurzeln dieser beiden grossen monotheistischen Religionen. Unterschiede sollen nicht verschwiegen und Probleme durchaus kritisch hinterfragt werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Wortsport
10,10 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Veröffentlichungen im Osten 1947 lustige Kurzgeschichten in dem damaligen Ost-Berliner Jugendblatt 'Start'. 1956/57 humoristische Gedichte in der Ost-Berliner Zeit schrift 'Eulenspiegel'. im Westen (seit 1970) Gedicht- bzw. kleine Prosabeiträge in folgenden Büchern: 'Schnickschnack Schabernack' (Stalling Verlag, Oldenburg), 'Kindergedichte' (Otto Maier, Ravensburg), 'Texte für die Primarstufe' und 'Texte für die Sekundar stufe' (Schroedel, Hannover), 'Linguistik für den Deutschunterricht' (Westermann, Braun schweig). 1970 und 1972 je ein Laienspiel (Dr. Buchner Verlag, München) Von 1970-1990 Humorbeiträge in HÖRZU. Von 1972-1974 Fernsehglossen und -aphorismen in 'Hannoversche Allgemeine Zeitung'. Von 1977-1990 Humorbeiträge in der niedersächsischen Lehrerzeitung 'Erziehung und Wissenschaft'. Seit August 2005 85 Prosa- und Gedichtbeiträge auf der Seniorenseite der 'Peiner Allgemeinen Zeitung' 'Gedichte aus heiterem Himmel' (Books on Demand GmbH, Norderstedt)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Die Zeitung in der Primarstufe
30,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Zeitung in der Grund- und Primarschule Erfahrungsberichte und Unterrichtsideen Die Einbeziehung der Eltern Erste Annäherung an die Zeitung Übungen zur Orientierung in der Zeitung Tägliche Zeitungslektüre im Unterricht Zeitung als Lernmedium für die Unterrichtsbereiche Informationen sammeln und aufbereiten Kinder verfassen Texte für die Zeitung Künstlerische Verarbeitung von Zeitungen Zeitung in allen Klassen Berichte aus Projektredaktionen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Allah Akbar - Kann ich das Thema Islam vorurtei...
16,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 1,7, Studienseminar für Lehrämter an Schulen Arnsberg, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Staatsarbeit soll es um den sachangemessenen Umgang mit der Thematik Islam im katholischen Religionsunterricht der Primarstufe gehen. Der Islam gehört neben dem Christentum und dem Judentum zu den großen monotheistischen Weltreligionen. Durch die zunehmende Migration von Menschen mit muslimischen Glauben z.B. Türkei, Nordafrika, Kleinasien usw. ist es in der Grundschule selbstverständlich geworden, dass christliche Schüler und in immer größerer Zahl muslimische Mitschüler in den Klassen vertreten sind. Gerade in einer Zeit, in der die Geburtenrate deutscher Kinder in Deutschland ständig sinkt und die Geburtenrate muslimischer Kinder steigt, ist das Thema Islam ein wichtiger Teil unseres Lebens. Denn der Islam ist Religion aber gleichwohl auch eine Kultur, die in Deutschland mehr und mehr eine öffentlich Rolle einnimmt. Auch hier in Deutschland leben mehr als 3 Millionen Muslime und besonders durch das schreckliche Ereignis vom 11. September 2001 ist der Islam nun in aller Munde. Fast täglich kann man von Selbstmordattentaten, Ehrenmorden und Übergriffen islamischer Fundamentalisten auf 'Ungläubige' in der Zeitung lesen. Die Menschen haben Angst vor einer Religion und Kultur, die ihnen so fremd, anders und grausam erscheint. Auch die Kinder fragen, ob wirklich alle Muslime so wie die Terroristen sind. Deshalb muss die Schule die Brücke zwischen der Angstmache in den Medien und den sachlichen Informationen über den Islam schlagen. Gerade die Schüler, die täglich mit muslimischen Schülern im Unterricht zusammen sind, sollten doch 'Bescheid' wissen. Nur wer informiert ist, kann dazu beitragen, den Muslimen vorurteilsfrei entgegenzutreten. Für den Lehrer ist es wichtig den Schülern einen Schlüssel zum Verständnis der Kultur und Religion zu geben, der eigenen sowie der fremden Kultur und Religion. Aber was unterscheidet uns Christen denn nun von den Muslimen? Gibt es auch gemeinsame Traditionen? Diese Arbeit wirft einen besonderen Blick auf die gemeinsamen religiösen Wurzeln dieser beiden großen monotheistischen Religionen. Unterschiede sollen nicht verschwiegen und Probleme durchaus kritisch hinterfragt werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot