Angebote zu "Piper" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

T SERIE PIPER 50097 Kaiser Kaisers Klass - 100 ...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.06.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: 100 Meisterwerke der Musik, Autor: Kaiser, Joachim, Verlag: Piper Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Adorno // Arthur Rubinstein // Kaisers Klassik // Kritiker // Marcel Reich-Ranicki // Musikkritiker // Süddeutsche Zeitung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 508 S., Seiten: 508, Format: 3.3 x 20.5 x 13.5 cm, Gewicht: 582 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
T SERIE PIPER 50093 Kaiser Wie ich sie s - Zwöl...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.05.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Zwölf kleine Porträts, Autor: Kaiser, Joachim, Verlag: Piper Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Adorno // Arthur Rubinstein // Kaisers Klassik // Kritiker // Marcel Reich-Ranicki // Musikkritiker // Süddeutsche Zeitung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 160 S., Seiten: 160, Format: 1.2 x 20.5 x 13.5 cm, Gewicht: 222 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
T SERIE PIPER 50100 Kaiser Erlebte Mus 1 - In z...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.06.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: In zwei Bänden. Band 1, Autor: Kaiser, Joachim, Verlag: Piper Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Adorno // Arthur Rubinstein // Kaisers Klassik // Kritiker // Marcel Reich-Ranicki // Musikkritiker // Süddeutsche Zeitung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 356 S., Seiten: 356, Format: 2.5 x 20.5 x 13.5 cm, Gewicht: 462 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
T SERIE PIPER 50103 Kaiser Erlebte Mus 2 - In z...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.06.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: In zwei Bänden. Band 2, Autor: Kaiser, Joachim, Verlag: Piper Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Adorno // Arthur Rubinstein // Kaisers Klassik // Kritiker // Marcel Reich-Ranicki // Musikkritiker // Süddeutsche Zeitung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 396 S., Seiten: 396, Format: 2.7 x 20.5 x 13.5 cm, Gewicht: 518 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Buch - Die Pralinen-Prinzessin
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die größte Problemzone der Frau? Der Mann.Wenn man den Hintern von Jennifer Lopez und die Beine von Nadja Auermann hätte, würde alles leichter gehen. So männertechnisch, jobmäßig und überhaupt. Oder? Das denkt sich zumindest Tina und fasst einen folgenschweren Entschluss: Abnehmen heißt die neue Devise! Nach 25 Wochen ist sie schlank und rank - aber der Traumjob lässt auf sich warten, Mister Right ist noch nicht aufgetaucht, und so richtig toll fühlt sie sich auch nicht. Ehrlich gesagt, sogar überhaupt nicht. Was tun?"Die ideale Lektüre für eine Zugreise.", Bote der Urschweiz, 23.03.2011Imboden, BlancaBlanca Imboden, geboren 1962 in der Zentralschweiz, war dreizehn Jahre lang Tanzmusikerin und arbeitet heute bei der Neuen Schwyzer Zeitung. Ihre zweite Heimat ist Kenia. Schon fünfzehn Mal reiste sie durch das ostafrikanische Land, immer abseits von ausgetretenen Touristenpfaden. Ihre Begeisterung für Kenia ist in ihren Büchern spürbar. Zuletzt erschien »Ein kenianischer Sommer«, nach »Die Kalorien-Königin« und »Die Pralinen-Prinzessin« bereits ihr drittes Buch bei Piper.

Anbieter: yomonda
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Buch - Die Kalorien-Königin
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Drei Frauen, ein Mann und jede Menge KalorienFettpolster? Die sollen bitte verschwinden! Männer? Die dürfen gerne bleiben, vor allem, wenn sie so knusprig sind wie die afrikanische Ferienbekanntschaft, die unverhofft vor der Haustür steht! So denkt jedenfalls die Journalistin Lucy, die mit zwei Mitbewohnerinnen in einer fröhlichen WG lebt. Sie schreibt eine wöchentliche Kolumne, ist auf Diät und berichtet in der Illustrierten über ihre Abnehmerfolge. Bald wird sie von ihren Lesern zur "Kalorien-Königin" gekürt. Ein unbequemer Thron. Und der Afrikaner, von Lucys Mitbewohnerin angeschleppt, bringt die eingespielte Frauen-WG ganz schön durcheinander ... Ein Buch voller Witz und Wärme.Imboden, BlancaBlanca Imboden, geboren 1962 in der Zentralschweiz, war dreizehn Jahre lang Tanzmusikerin und arbeitet heute bei der Neuen Schwyzer Zeitung. Ihre zweite Heimat ist Kenia. Schon fünfzehn Mal reiste sie durch das ostafrikanische Land, immer abseits von ausgetretenen Touristenpfaden. Ihre Begeisterung für Kenia ist in ihren Büchern spürbar. Zuletzt erschien »Ein kenianischer Sommer«, nach »Die Kalorien-Königin« und »Die Pralinen-Prinzessin« bereits ihr drittes Buch bei Piper.

Anbieter: yomonda
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
T SERIE PIPER 50090 Kaiser Who's who in
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.06.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Die Gestalten in Mozarts Meisteropern von Alfonso bis Zerlina, Autor: Kaiser, Joachim, Verlag: Piper Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Adorno // Arthur Rubinstein // Don Giovanni // Kaisers Klassik // Kritiker // Marcel Reich-Ranicki // Mozart // Mozart Opern // Musikkritiker // Süddeutsche Zeitung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 308 S., Seiten: 308, Format: 2.2 x 20.5 x 13.5 cm, Gewicht: 382 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Buch - Der Muslim und die Jüdin
12,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Eine Geschichte, die Mut macht in Zeiten des HassesDie israelische Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem hat bis heute mehr als 25&thinsp,000 mutige Männer und Frauen geehrt, die während des Zweiten Weltkriegs Juden retteten. Diese Geschichte ist trotzdem einzigartig. Unter den "Gerechten unter den Völkern" ist bislang nur ein Araber: Mohammed Helmy. Er lebte in Berlin. Den ganzen Krieg über blieb er in der Stadt. Der Ägypter balancierte ständig auf einem schmalen Grat zwischen Anpassung und Subversion, und er vollbrachte ein wahres Husarenstück, um die Nazis auszutricksen. So rettete er die Jüdin Anna Boros. Dieses Buch wirft ein Licht auf eine fast vergessene Welt, das alte arabische Berlin der Weimarer Zeit, das gebildet, fortschrittlich und in weiten Teilen alles andere als judenfeindlich war. Einige Araber in Deutschland stellten sich in den Dienst des NS-Regimes. Aber eine nicht unbedeutende Gruppe - und von ihr handelt diese Geschichte - bildete einen Teil des deutschen Widerstands gegen den NS-Terror.Die Geschichte des einzigen Arabers, der in Yad Vashem geehrt wurde"Die eindrucksvoll erzählte Geschichte von der wundervollen Rettung über Religionsgrenzen hinweg." Deutschlandfunk"Der Journalist Ronen Steinke hat diese Geschichte nun aus der Perspektive eines wahrhaft spektakulären Falles ebenso anrührend wie differenziert nacherzählt.", Nordwest Zeitung, 24.05.2018Steinke, RonenRonen Steinke ist Redakteur und Autor der "Süddeutschen Zeitung". Seine juristische Doktorarbeit über Kriegsverbrechertribunale von 1945 bis heute wurde von der FAZ als "Meisterstück" gelobt. Zuletzt erschien im Piper Verlag seine Biografie über Fritz Bauer, den mutigen Ermittler und Ankläger der Frankfurter Auschwitz-Prozesse, die preisgekrönt verfilmt und in mehrere Sprachen übersetzt wurde.

Anbieter: yomonda
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Buch - Gebrauchsanweisung fürs Lesen  Kinder
10,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Lesen macht glücklichLesen kann klüger oder auch entspannter machen, es regt die Fantasie an, stärkt das Selbstbewusstsein und fördert die soziale Kompetenz. Felicitas von Lovenberg, preisgekrönte Publizistin und ehemalige FAZ-Literaturchefin, Moderatorin, Autorin und Verlegerin, bricht eine Lanze für das Kulturgut Buch. Sie schildert, wie seine Rolle sich immer wieder gewandelt hat und welch ungewöhnliche Lesegewohnheiten es gibt. Bietet einen Überblick, wie und warum wir heute lesen. Geht auf Lieblingsbücher und Entdeckungen ein. Erzählt, wie Romane sich in Freunde und Reisegefährten verwandeln und aus dem Zeitvertreib Lesen eine beglückende, lebenslange Sucht werden kann. Und zeigt, was es mit Trends und Moden wie Deep Reading auf sich hat. Ob zum Verschenken oder Selbstbehalten: Dieser Wegweiser ist der ideale Band für jeden Buchliebhaber."Felicitas von Lovenberg ist eine wahre Meisterin des geschriebenen Wortes.", Mittelbayerische Sonntagszeitung, 10.06.2018Lovenberg, Felicitas vonFelicitas von Lovenberg, 1974 geboren, wuchs im Münsterland auf. Schulabschluss am United World College of the Atlantic, Studium in Bristol und Oxford. 1998 trat Lovenberg ins Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung ein, ab 2008 leitete sie dort als erste Frau das Literatur-Ressort und moderierte im SWR-Fernsehen die Literatursendung »lesenswert«. Seit 2016 ist Felicitas von Lovenberg Verlegerin des Piper Verlags. Sie lebt mit ihrer Familie bei München.

Anbieter: yomonda
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot