Angebote zu "Dvds" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Für immer in Honig
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für immer in Honig ist ein historischer Roman über Dinge, die nie passiert sind und nicht passieren werden. Er erklärt alles, was in der Zeitung steht und im Fernsehen kommt und handelt von Leuten, die sehr viel wissen und trotzdem alles falsch machen. Die Geschichte umfasst mehrere Jahrzehnte, in denen Deutschland vor die Hunde geht und die Beziehungen der Vereinigten Staaten von Amerika zum Rest der Welt sich verschlechtern, während die Toten ins Leben zurückkehren, die Wissenschaft Fortschritte eher seitwärts als nach vorne macht und die Popmusik sich nicht gerade verbessert. Das Buch enthält ausreichend Liebe, Gewalt und wichtige Enthüllungen über brennende Zeitprobleme, so dass man die rund tausend Seiten trotz Studium oder Berufsleben relativ rasch runterlesen kann und danach bald wieder Zeit für neue Romane, CDs und DVDs hat. Die verhandelten Themen sind unter anderem: Pädophilie, Hillary Clinton, Wölfe, Molekulargenetik, die NATO, die Schulden der Dritten Welt, süddeutsche Provinznester, Schnee, Nazis, Islamismus, Ehebruch, Berlin, Videokunst, Poststrukturalismus, Messer, haitianische Küche, Fernsehen, moderne Krankheiten, Pinguine, Frankfurt, Wladimir Putin und Ohrstöpsel aus Schaumstoff. Dies ist eine vollständige Neuausgabe des erstmals 2005 in kleiner Auflage erschienenen Romans. Damals schrieb Die Zeit: Prächtiges Kanonenfutter für die gerade einmal wieder aufbrandenden Scharmützel innerhalb der Linken in Deutschland. Altlinks oder poplinks, modern oder poststrukturalistisch, für oder gegen Amerika, politisch korrekt oder neoliberal wer raus aus dem Graben und rein ins Schlachtfeld will, lese den drastischen Dietmar Dath.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Für immer in Honig
37,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Für immer in Honig ist ein historischer Roman über Dinge, die nie passiert sind und nicht passieren werden. Er erklärt alles, was in der Zeitung steht und im Fernsehen kommt und handelt von Leuten, die sehr viel wissen und trotzdem alles falsch machen. Die Geschichte umfasst mehrere Jahrzehnte, in denen Deutschland vor die Hunde geht und die Beziehungen der Vereinigten Staaten von Amerika zum Rest der Welt sich verschlechtern, während die Toten ins Leben zurückkehren, die Wissenschaft Fortschritte eher seitwärts als nach vorne macht und die Popmusik sich nicht gerade verbessert. Das Buch enthält ausreichend Liebe, Gewalt und wichtige Enthüllungen über brennende Zeitprobleme, so dass man die rund tausend Seiten trotz Studium oder Berufsleben relativ rasch runterlesen kann und danach bald wieder Zeit für neue Romane, CDs und DVDs hat. Die verhandelten Themen sind unter anderem: Pädophilie, Hillary Clinton, Wölfe, Molekulargenetik, die NATO, die Schulden der Dritten Welt, süddeutsche Provinznester, Schnee, Nazis, Islamismus, Ehebruch, Berlin, Videokunst, Poststrukturalismus, Messer, haitianische Küche, Fernsehen, moderne Krankheiten, Pinguine, Frankfurt, Wladimir Putin und Ohrstöpsel aus Schaumstoff. Dies ist eine vollständige Neuausgabe des erstmals 2005 in kleiner Auflage erschienenen Romans. Damals schrieb Die Zeit: Prächtiges Kanonenfutter für die gerade einmal wieder aufbrandenden Scharmützel innerhalb der Linken in Deutschland. Altlinks oder poplinks, modern oder poststrukturalistisch, für oder gegen Amerika, politisch korrekt oder neoliberal wer raus aus dem Graben und rein ins Schlachtfeld will, lese den drastischen Dietmar Dath.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Edgar Wallace - Das Grauen schleicht durch London
10,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Krimi Fans aufgepasst! Diese drei spannenden Edgar Wallace-Klassiker auf 2 DVDs sorgen für viel Grusel-Atmosphäre: Der geheimnisvolle Mönch (Tschechien, 1985): Unheimliches geht nachts auf Chelford Castle vor: Seit dem Mord an Abt Hubert vor rund 400 Jahren soll sein Geist in dunklen Nächten in der Abtei herumspuken. Teuflisches Geheul erklingt, wenn er anschließend durch Nebelschwaden wandert. Sergeant Putler (Jan Faltýnek), der unerschrockendste und erfolgreichste Ermittler von Scotland Yard, soll der Sache im Auftrag von Richard Chelford (Petr Stepánek) auf den Grund gehen... Der Mann, der seinen Namen änderte (Deutschland, 1958): Welches Geheimnis verbirgt der wohlhabende Selby Clive (Fritz Tillmann)? Was geschah während seines Aufenthalts in Kanada? Hat er dort mehrere Verbrechen begangen? Selbys Ehefrau Nita (Hannelore Schroth) und ihr Jugendfreund Frank O'Ryan (Ernst Stankovski) finden ein geheimes Dokument in seinem Schreibtisch. Dieses lässt darauf schließen, dass Selby früher anders hieß. Nita und Frank beginnen an dessen Anständigkeit zu zweifeln. Der Bericht eines Hobbydetektivs untermauert ihre Vermutungen. Die beiden leben fortan in ständiger Angst, dass Selby tatsächlich ein Verbrecher ist und sie als nächste Opfer auserkoren hat... Die Neunschwänzige Katze (Italien, 1971): Ein Reporter namens Franco Arno verlor bei einem Unfall sein Augenlicht und konnte deswegen seinen Job als Reporter nicht mehr ausüben. Als Blinder ist er auf die Hilfe seiner jungen Nichte angewiesen. Er verdient sich trotzdem immer noch Geld bei der Zeitung, indem er Kreuzworträtsel herstellt. Als er eines Tages mit seiner Nichte spazierengeht, hört er vor einem medizinischen Institut zufällig eine seltsame Unterhaltung von zwei Männern in einem Auto mit. Später an diesem Tag, oder genauer gesagt in der Nacht, bricht jemand ohne ersichtlichen Grund in dieses Institut ein und tötet dabei einen Wachmann. Der neugierige Arno beschließt darauf, ein wenig auf eigene Faust nachzuforschen...

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Edgar Wallace - Das Grauen schleicht durch London
10,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Krimi Fans aufgepasst! Diese drei spannenden Edgar Wallace-Klassiker auf 2 DVDs sorgen für viel Grusel-Atmosphäre: Der geheimnisvolle Mönch (Tschechien, 1985): Unheimliches geht nachts auf Chelford Castle vor: Seit dem Mord an Abt Hubert vor rund 400 Jahren soll sein Geist in dunklen Nächten in der Abtei herumspuken. Teuflisches Geheul erklingt, wenn er anschließend durch Nebelschwaden wandert. Sergeant Putler (Jan Faltýnek), der unerschrockendste und erfolgreichste Ermittler von Scotland Yard, soll der Sache im Auftrag von Richard Chelford (Petr Stepánek) auf den Grund gehen... Der Mann, der seinen Namen änderte (Deutschland, 1958): Welches Geheimnis verbirgt der wohlhabende Selby Clive (Fritz Tillmann)? Was geschah während seines Aufenthalts in Kanada? Hat er dort mehrere Verbrechen begangen? Selbys Ehefrau Nita (Hannelore Schroth) und ihr Jugendfreund Frank O'Ryan (Ernst Stankovski) finden ein geheimes Dokument in seinem Schreibtisch. Dieses lässt darauf schließen, dass Selby früher anders hieß. Nita und Frank beginnen an dessen Anständigkeit zu zweifeln. Der Bericht eines Hobbydetektivs untermauert ihre Vermutungen. Die beiden leben fortan in ständiger Angst, dass Selby tatsächlich ein Verbrecher ist und sie als nächste Opfer auserkoren hat... Die Neunschwänzige Katze (Italien, 1971): Ein Reporter namens Franco Arno verlor bei einem Unfall sein Augenlicht und konnte deswegen seinen Job als Reporter nicht mehr ausüben. Als Blinder ist er auf die Hilfe seiner jungen Nichte angewiesen. Er verdient sich trotzdem immer noch Geld bei der Zeitung, indem er Kreuzworträtsel herstellt. Als er eines Tages mit seiner Nichte spazierengeht, hört er vor einem medizinischen Institut zufällig eine seltsame Unterhaltung von zwei Männern in einem Auto mit. Später an diesem Tag, oder genauer gesagt in der Nacht, bricht jemand ohne ersichtlichen Grund in dieses Institut ein und tötet dabei einen Wachmann. Der neugierige Arno beschließt darauf, ein wenig auf eigene Faust nachzuforschen...

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Markenmanagement im Medienbereich
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Auflage. Die große Medienkrise am Anfang des Jahrtausends hat die gesamte Medienbranche und in Deutschland speziell den Zeitungs- und Verlagsbereich in eine wirtschaftlich schwierige Situation gebracht. Auch der Süddeutsche Verlag, mit dem Hauptprodukt der "Süddeutschen Zeitung", hatte mit einem extremen Verlust an Einnahmen zu kämpfen. Neben massiven Kosteneinsparungen entwickelte man ein Gesamtkonzept, das die Zeitung wieder zum Erfolg führen sollte. Ein Aspekt war die Markendehnung, die Entwicklung der Zusatzgeschäfte unter der Marke "SZ". Man nutzt nun die Marke "Süddeutsche Zeitung", um darunter auch andere Produkte wie Bücher, CDs oder DVDs zu verkaufen. Die SZ war die erste Zeitung, die dieses Konzept verfolgte, inzwischen ist die Konkurrenz jedoch größer geworden und der Markt geht einer Sättigung. Da Werbung relativ teuer ist, konzentriert man sich bei den Marketingaktivitäten verstärkt auf Öffentlichkeitsarbeit, auf Produkt-PR. Die SZ tritt aber nun gleichzeitig als Zeitung und als Verlag auf. Dies ist eine schwierige Situation für die im Rahmen der Produkt-PR stattfindende Presse- und Medienarbeit. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen diese spezielle Situation und ihre Auswirkungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Für immer in Honig
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für immer in Honig ist ein historischer Roman über Dinge, die nie passiert sind und nicht passieren werden. Er erklärt alles, was in der Zeitung steht und im Fernsehen kommt und handelt von Leuten, die sehr viel wissen und trotzdem alles falsch machen. Die Geschichte umfasst mehrere Jahrzehnte, in denen Deutschland vor die Hunde geht und die Beziehungen der Vereinigten Staaten von Amerika zum Rest der Welt sich verschlechtern, während die Toten ins Leben zurückkehren, die Wissenschaft Fortschritte eher seitwärts als nach vorne macht und die Popmusik sich nicht gerade verbessert. Das Buch enthält ausreichend Liebe, Gewalt und wichtige Enthüllungen über brennende Zeitprobleme, so dass man die rund tausend Seiten trotz Studium oder Berufsleben relativ rasch runterlesen kann und danach bald wieder Zeit für neue Romane, CDs und DVDs hat. Die verhandelten Themen sind unter anderem: Pädophilie, Hillary Clinton, Wölfe, Molekulargenetik, die NATO, die Schulden der Dritten Welt, süddeutsche Provinznester, Schnee, Nazis, Islamismus, Ehebruch, Berlin, Videokunst, Poststrukturalismus, Messer, haitianische Küche, Fernsehen, moderne Krankheiten, Pinguine, Frankfurt, Wladimir Putin und Ohrstöpsel aus Schaumstoff. Dies ist eine vollständige Neuausgabe des erstmals 2005 in kleiner Auflage erschienenen Romans. Damals schrieb Die Zeit: Prächtiges Kanonenfutter für die gerade einmal wieder aufbrandenden Scharmützel innerhalb der Linken in Deutschland. Altlinks oder poplinks, modern oder poststrukturalistisch, für oder gegen Amerika, politisch korrekt oder neoliberal wer raus aus dem Graben und rein ins Schlachtfeld will, lese den drastischen Dietmar Dath.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Aronian-Variante, 1 DVD-ROM
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Martin Breutigam: Aronian-Variante -Ein modernes Repertoire gegen SpanischDer armenische Topgroßmeister Levon Aronian hat ein altes Konzept mit neuen Spielideen aufgefrischt. Ausgangspunkt der Aronian-Variante in der spanischen Partie (1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lb5) ist der Zug 3...Sge7, der nach Carlo Cozio benannt wurde, einem italienischen Schachmeister aus dem 18. Jahrhundert. Die wenigenGroßmeister, die früher zu 3...Sge7 griffen, verbanden jedoch meist andere Pläne damit als Aronian und weitere namhafte Spieler im 21. Jahrhundert: Wenn Weiß zum Beispiel klassisch 4.0-0 nebst c3 und d4 spielt, kann Schwarz per Fianchetto (4...g6, 5...Lg7 usw.) auf aktives Figurenspiel hoffen. Aronian war nicht der Erste,der sich so verteidigte, aber er hat das Potenzial dieser Variante eindrucksvoll nachgewiesen. Es ist ein flexibles, schnell zu erlernendes Universal-Konzept gegen Spanisch, das obendrein eine Reihe von weißen Möglichkeiten vermeidet (z.B. die Abtausch-Variante 3...a6 4.Lxc6). Auf dieser DVD werden alle Antworten auf3...Sge7 detailliert besprochen (u.a. 4.0-0, 4.c3, 4.Sc3, 4.d4 und auch die Zugfolge 3...a6 4.La4 Sge7). In über einhundert Modellpartien und interaktiven Tests kann das Wissen vertieft werden.- Videospielzeit: 4 Stunden 19 Min. (deutsch)- Interaktiver Abschlusstest mit Video-Feedback- Exklusive Datenbank mit 100 Modellpartien- Mit CB 14 - ReaderMartin Breutigam schreibt als Journalist und Kolumnist für verschiedene Tageszeitungen, u.a. für die "Süddeutsche Zeitung" und den "Tagesspiegel". Der Internationale Meister hat mehrere Schachbücher veröffentlicht, z.B. "Todesküsse am Brett", "Himmlische Züge" und "Genies in Schwarzweiß"(Verlag Die Werkstatt). Bei Chessbase erschienen u.a. seine Taktik-Trilogie ("Kombinieren lernen", "Muster der Meister", "Die Techniken im Opferangriff") sowie einige Eröffnungs- DVDs aus der Reihe "Ein modernes Repertoire" (u.a. "Reti-Eröffnung", "Slawische Verteidigung", "SizilianischeVerteidigung").Systemvoraussetzungen:Mindestens: Pentium III 1 GHz, 1 GB RAM, Windows 8.1, DirectX9 Grafikkarte mit 256 MB RAM, DVD-ROM Laufwerk, Windows Media Player 9 und Internetverbindung zur Programmaktivierung. Empfohlen: PC Intel Core i7, 2.8 GHz, 4 GB RAM, Windows 10, DirectX10 Grafikkarte (oder kompatibel) mit 514 MB RAM oder mehr, 100% DirectX10 kompatible Soundkarte, Windows Media Player 11, DVD-ROM Laufwerk und Internetverbindung zur Programmaktivierung.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Deutsche Grammophon 28947963158 Klassisch Mauri...
491,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Maurizio Pollini ist einer der bedeutendsten Pianisten des 20. Jahrhunderts und "gehört zu den perfekten Klassikkünstlern mit vollkommener Balance von Handwerk und Vision." (Süddeutsche Zeitung) Mit atemberaubender Brillanz, Konzentration und Klarheit seines Spiels hat der italienische Meisterpianist mit seinen Chopin-Aufnahmen Interpretationsgeschichte geschrieben. Aber auch seine Einspielungen der Werke Beethovens, Schumanns und Schuberts setzten bis heute gültige Maßstäbe.Anlässlich des bevorstehenden 75. Geburtstags Pollinis veröffentlicht Deutsche Grammophon jetzt sämtliche Einspielungen für das gelbe Label in einer hochwertigen Edition. Auf 55 CDs enthält die Box u.a. seine legendäre Gesamteinspielung der Beethoven Sonaten und Konzerte, Chopins Etüden, Balladen, Prelude sowie seine herausragenden Interpretationen der Klavierkonzerte von Brahms, Mozart, Schumann und Bartók. Darüber hinaus präsentiert die umfangreiche Ausgabe erstmalig eine Aufnahme von Prokofjews drittem Klavierkonzert mit dem NHK Symphony Orchestra.Neben einem 200-seitigen Booklet mit seltenen Fotos und ausführlichen Begleitinformationen ergänzen 3 DVDs mit einem hochgelobten Filmportrait von Bruno Monsaingeon sowie Konzertaufnahmen mit Claudio Abbado und den Wiener Philharmonikern die Edition.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Für immer in Honig
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

„Für immer in Honig“ ist ein historischer Roman über Dinge, die nie passiert sind und nicht passieren werden. Er erklärt alles, was in der Zeitung steht und im Fernsehen kommt und handelt von Leuten, die sehr viel wissen und trotzdem alles falsch machen. Die Geschichte umfasst mehrere Jahrzehnte, in denen Deutschland vor die Hunde geht und die Beziehungen der Vereinigten Staaten von Amerika zum Rest der Welt sich verschlechtern, während die Toten ins Leben zurückkehren, die Wissenschaft Fortschritte eher seitwärts als nach vorne macht und die Popmusik sich nicht gerade verbessert. Das Buch enthält ausreichend Liebe, Gewalt und wichtige Enthüllungen über brennende Zeitprobleme, so dass man die rund tausend Seiten trotz Studium oder Berufsleben relativ rasch runterlesen kann und danach bald wieder Zeit für neue Romane, CDs und DVDs hat. Die verhandelten Themen sind unter anderem: Pädophilie, Hillary Clinton, Wölfe, Molekulargenetik, die NATO, die Schulden der Dritten Welt, süddeutsche Provinznester, Schnee, Nazis, Islamismus, Ehebruch, Berlin, Videokunst, Poststrukturalismus, Messer, haitianische Küche, Fernsehen, moderne Krankheiten, Pinguine, Frankfurt, Wladimir Putin und Ohrstöpsel aus Schaumstoff. Dies ist eine vollständige Neuausgabe des erstmals 2005 in kleiner Auflage erschienenen Romans. Damals schrieb Die Zeit: „Prächtiges Kanonenfutter für die gerade einmal wieder aufbrandenden Scharmützel innerhalb der Linken in Deutschland. Altlinks oder poplinks, modern oder poststrukturalistisch, für oder gegen Amerika, politisch korrekt oder neoliberal – wer raus aus dem Graben und rein ins Schlachtfeld will, lese den drastischen Dietmar Dath.“

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot